Veranstaltungen

10. November 2021 VHS Bergen auf Rügen 18 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten über die Homepage der Volkshochschule oder direkt bei Frau Klemann (kerstin.klemann@lk-vr.de).

vhs_logo_RGB_pos.jpg
GöhrenerGesundheitstage_Miersch.jpg

Bio, Fair & Regional - was steckt hinter den Siegeln und wie fördern diese Lebensmittel unsere Gesundheit?

In den letzten 10 Jahren ist die Produktpalette für ökologische, fair gehandelte und regionale Lebensmittel enorm gestiegen. Im Corona-Jahr 2020 verzeichnete die Branche sogar eine Umsatzsteigerung von 22 %. Der Markt ist nicht so leicht zu durchschauen, denn Medien und Hersteller bombardieren uns mit verschiedenen Siegeln, mehrdeutigen Begriffen und Slogans zu diesem Thema. Dadurch verlieren wir als Verbraucher noch viel zu oft den Überblick und stehen im Geschäft verunsichert vor den Regalen. Mit meinem Fachvortrag möchte ich etwas Licht ins Dunkle bringen, damit Sie für den nächsten Einkauf besser gerüstet sind.

Die Göhrener Gesundheitstage bieten ein buntes Programm an Veranstaltungen unter dem Motto "Gesundes Leben und innere Balance". Mehr Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Worum geht es?

In vielen Ländern ist Trinkwasser eine knappe Ressource -nicht so in Deutschland? Doch auch in unserem Land belasten Verstädterung, Umweltverschmutzung, Agrarwirtschaft und die Folgen des Klimawandels die Wasserversorgung und auch seine Qualität in einem nennenswerten Ausmaß. In meinem Fachvortrag möchte ich die wichtigsten Fragen rund um das Thema Trinkwasser klären. Ist Wasser knapp in Deutschland? Ist Leitungswasser gesund? Oder sollte man lieber Mineralwasser trinken?

Das Thema „Sauberes Trinkwasser“ findet sich auch in den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen wieder, die durch die Vereinten Nationen in der Agenda 2030 festgeschrieben sind. Antje Hartung, pädagogische Mitarbeiterin der VHS, wird in einer kurzen Einleitung über diese Ziele informieren.

Wer möchte, kann vor dem Vortrag auch die aktuelle Fotoausstellung „Wasser vor unserer Haustür“ in der VHS besuchen. In einem Fotowettbewerben wurden 2020 die Einwohner*innen des Landkreises Vorpommern-Rügen dazu aufgerufen, Fotos einzureichen, die sie mit dem Thema „Wasser“ verbinden. Jetzt werden die Bilder nicht nur digital sondern in einer Ausstellung vor Ort zu sehen sein.

Trinkwasser-Vortrag_Miersch.png
vhs_logo_RGB_pos.jpg